Q-Plus Bridge 12 - Lehrbuchedition

Begleit-Programm zum Lehrbuch "Bridge lernen"

75,- €

 

Q-Plus Bridge 12 - Lehrbuchedition

Besonderheiten der Lehrbuchedition

Verteilt auf seine 13 Kapitel enthält das Lehrbuch insgesamt 200 Abbildungen von kompletten Kartenausteilungen. All diese 200 Spiele plus weitere Übungsspiele passend zum Thema des jeweiligen Kapitels sind im Computerprogramm gespeichert. Sie können diese Spiele am Bildschirm selbstständig reizen und spielen oder Stich für Stich der Beschreibung des Lehrbuches folgen. Bei vielen Spielen bietet Ihnen das Programm zusätzlich an, das optimale Abspiel ("Soll-Spiel") zu demonstrieren. Wird im Buch nur die Reizung besprochen, enthält das Programm Erläuterungen zum Abspiel. Ist das Abspiel Thema im Buch, finden Sie im Programm oft Erläuterungen zur Reizung.

Da in Kapitel 1 Ihre Kenntnisse der regulären Reizung nicht ausreichen, wird dort der Kontrakt vom Programm vorgegeben. In den übrigen Kapiteln erwartet das Programm, dass Sie selbstständig reizen, Sie haben aber immer die Wahl, sich die korrekte Reizung zeigen zu lassen und gleich zum Abspiel überzugehen.

Soweit die Features der Lehrbuchedition für Sie nicht selbsterklärend sind, haben Sie die Möglichkeit, im Hilfemenü ein Textdokument aufzurufen: "Bedienungshinweise von Dr. Kaiser". Dieses Dokument können Sie auch ausdrucken.

Das Computerprogramm Q-Plus Bridge

Neben den oben beschriebenen besonderen Qualitäten der Lehrbuchedition steht Ihnen der komplette Funktionsumfang des Bridgeprogramms zur Verfügung.

Das in Deutschland entwickelte Bridge-Spielprogramm gehört zu den besten Bridgeprogrammen der Welt. Das Programm produziert in unendlicher Anzahl zufallsverteilte Spiele. Sie reizen und spielen das Süd-Blatt, das Computerprogramm reizt und spielt die anderen drei Blätter. Sie als Benutzer bestimmen das Bietsystem und wählen die Ausspiel- und Markierungskonventionen.

Das Programm enthält eine große Bibliothek an berühmten Turnieren. So können Sie z.B. Hände einer Weltmeisterschaft nachspielen und Ihr Ergebnis mit dem Ergebnis der Weltklassespieler vergleichen.

Sie können wählen, in welchem Abrechnungsmodus Sie spielen: Paarturnier, Teamturnier oder Rubber. Sie können auch mit einem menschlichen Partner zusammenspielen, jeder auf seinem PC.

Ein anderes interessantes Feature: Blätter, die Sie irgendwo am Tisch gespielt haben, können Sie in das Programm eingeben, analysieren und nachspielen bzw. vom Programm nachspielen lassen. Bridgelehrer benutzen das Programm, um eigene Blätter für den Unterricht zu legen und auszutesten.

AUSTAUSCHPREISE

Wenn Sie das Programm Q-plus Bridge bereits besitzen, können Sie Ihre alte CD an uns senden und erhalten die neue "Lehrbuchedition" zum reduzierten Preis (kein zusätzlicher Mengenrabatt). Bei Rücksendung von

Q-plus Bridge, Version 15:
39 €

Q-plus Bridge, Version 12:

45 €

Q-plus Bridge, Version 11:

51

Q-plus Bridge, noch älter:

57 €

Bezugsform

Entweder auf CD, Lieferung per Post mit Rechnung.

Oder per Download Windows:
http://www.q-plus.com/windows/qplus12-lehrbuch.exe

1) Sie führen den Link aus, entweder direkt oder über Speichern.

2) Das heruntergeladene Programm schlägt vor, die enthaltenen Dateien in einen Ordner "c:\games\qbridge12" zu extrahieren; dazu klicken Sie auf die "Extrahieren"-Schaltfläche.

3) Am Ende der Extraktion startet ein Installationsprogramm, das ein Symbol (Icon) am Bildschirm sowie einen Eintrag im Windows-Start-Menü anlegt. Damit starten Sie in der Folge das Programm.

Wenn Sie den Download vornehmen, haben Sie bereits eine Demo-Version des Programms.

Die Demo-Version umfasst:

- alle Spiele von Kapitel 1 des Buches "Bridge lernen" (beachten Sie bitte, dass die reguläre Reizung erst ab Kapitel 2 beginnt).

- 52 zufallsgeteilte Spiele, die Sie gegen den Computer reizen und spielen können.

Bei Gefallen geben Sie den verbindlichen Kaufauftrag per E-mail. Dann erhalten Sie die Rechnung. Nach Überweisung des Kaufpreises erhalten Sie per E-mail den Produktschlüssel. Mit dem Produktschlüssel aktivieren Sie die Vollversion des Programms.

Zweitinstallation von Version 11 der Lehrbuchedition:
http://www.q-plus.com/windows/qplus11-lehrbuch.exe

...zurück

XX